//Faszination Surfen
Faszination Surfen2018-12-05T12:38:03+00:00

„WAVE CULTURE – Faszination Surfen ist das ultimative Handbuch für alle Wellenreiter, die schon immer alles über das Thema Surfen wissen wollten. Kein Buch in Deutschland behandelt das Thema Wellenreiten so ausführlich wie dieses.“

WAVE CULTURE - Faszination Surfen

DER KLASSIKER

WAVE CULTURE – Faszination Surfen
Das Handbuch der Wellenreiter
Stefan Strauss / Ralf Götze

Verkaufspreis: 24,95 Euro

7. Auflage Dezember 2017
Großformat
192 Seiten (farbig)
ISBN 978-3-00-019073-5

Jetzt versandkostenfrei bestellen!

Amazon
Buecher.de
Weltbild

Über das Buch

“WAVE CULTURE – Faszination Surfen” hat sich über die Jahre zum Standardwerk der Surfliteratur entwickelt. Es ist ein Handbuch für alle Wellenreiter, das sämtliche Aspekte dieser mitreißenden Sportart anspricht.

Einsteigern dient das Buch als Coach im Handschuhfach, der den Leser Schritt für Schritt an die einzelnen Herausforderungen des Surfens heranführt. Geübte Surfer bekommen sowohl einen tieferen Einblick in die hohe Schule des Surfens, als auch in das Wettkampfsurfen.

Alle Themen sind mit informativen Texten sowie mit anschaulichen Bildern und Grafiken übersichtlich dargestellt. Das Buch eignet sich hervorragend als Lernhilfe und Nachschlagewerk und ist durch viele atemberaubende Bilder und kleine Geschichten von Surfern auch ein idealer Schmöker für zwischendurch.

Neben vielen praktischen Anleitungen, beschäftigt sich das Buch darüber hinaus mit den theoretischen Grundlagen der Wetter- und Wellenkunde, die für jeden Surfer unverzichtbar sind. Hilfreich sind ebenso die detaillierte Einführung in das Surfmaterial und die Darstellungen, wie Surfbretter repariert und gebaut werden. Abgerundet wird das Buch durch eine Übersicht der historischen Entwicklung des Surfens und eine genaue Beschreibung der bekanntesten Surfregionen in Europa, damit der nächste Surftrip auch garantiert ein Erfolg wird.

“WAVE CULTURE – Faszination Surfen” ist das deutschsprachige Buch, dass das Thema Wellenreiten am ausführlichsten behandelt. Grund genug für jeden Surfer dieses Buch als zuverlässigen Weggefährten bei sich zu haben.

Inhaltsverzeichnis

1 Evolution des Surfens
1.1 Geschichte des Surfens
1.2 Die Kunst des Surfens

2 Ausrüstung für Surfer
2.1 Materialübersicht
2.2 Bekleidung
2.3 Zubehör

3 Wetter- und Wellenkunde
3.1 Wetter
3.2 Wellen
3.3 Strömungen
3.4 Gezeiten
3.5 Reviere

4 Erste Wellenerfahrungen
4.1 Vorbereitung
4.2 Sicherheit
4.3 Surfen im Weißwasser
4.4 Der Take-off

5 Die höhere Kunst des Surfens
5.1 Rules
5.2 Durchtauchtechniken
5.3 Die grüne Welle
5.4 Basis Manöver
5.5 Fortgeschrittene Manöver

6 Wettkampfsurfen
6.1 Wettbewerbsarten
6.2 Wettbewerbsablauf
6.3 Punktewertung
6.4 Regeln

7 Materialkunde
7.1 Merkmale von Surfbrettern
7.2 Surfbrettbau
7.3 Reperaturen am Surfbrett

8 Europas beste Wellen
8.1 Dänemark
8.2 Deutschland
8.3 Niederlande
8.4 England
8.5 Frankreich
8.6 Spanien
8.7 Portugal
8.8 Kanarische Inseln
8.9 Marokko

9 Tiere

10 Wellenphänomene

Contributors

STEFAN STRAUSS
Autor und Herausgeber

Stefan Strauss (geb. 1971) wurde mit 18 Jahren von der Leidenschaft des Surfens gepackt. Bald darauf gab er seine ersten Surfkurse an der französischen Atlantikküste. Seine Begeisterung für dem Sport konnte er in den folgenden Jahren bei der Organisation und Durchführung von zahlreichen Surfcamps in Südfrankreich voll einbringen. Während dieser Zeit nahm er auch an Surfwettbewerben teil und startet Mitte der 90er Jahren für das deutsche Nationalteam bei der Euro Surf. Nach seinem Studium in Hamburg gründete Stefan Strauss im Jahre 2000 die Surfcompany WAVE CULTURE und arbeitet seitdem als Medienmanager und Veranstalter von Surfreisen sowohl in Deutschland, als auch in Portugal.

Autor WAVE CULTURE Faszination Surfen.

RALF GÖTZE
Autor

Ralf Götze (geb. 1966) schloss 1996 seine Ausbildung zum DWV Surflehrer erfolgreich ab. Erste Unterrichtserfahrungen als Surflehrer sammelte er in Frankreich und Portugal. Seine Liebe zum Surfen auf Longboards vertiefte er auf zahlreichen Surftrips um die Welt. Auf dem Longboard nahm Ralf Götze regelmäßig an Surfwettbewerben teil und wurde in dieser Disziplin 2000 deutscher Vizemeister. Im selben Jahr fing er an Surfreisen zu veranstalten. Seine erste Destination hatte er auf Bali; es folgten Surfcamps in Marokko, Südfrankreich und den Kanaren, wo er auch die meiste Zeit des Jahres verbringt. Auf einem Surftrip durch Mittelamerika lernte er Stefan Strauss kennen, eine Freundschaft entstand und die Idee für ein gemeinsames Surfbuch wurde geboren.

Judith Hinel Grafik und Layout

JUDITH HINEL
Grafikdesignerin

Judith Hinel (geb. 1976), verantwortlich für die Gestaltung des Buches, hat an der Fachhochschule Düsseldorf Visuelle Kommunikation studiert und mehrere Jahre als selbständige Grafikdesignerin und Fotografin gearbeitet. Bereits während ihres Studiums setzte sie sich intensiv mit der Gestaltung von Büchern auseinander. Ihrer Diplomarbeit wurde 2005 mit dem ADC (Art Directors Club) Nachwuchs Preis ausgezeichnet. Ihr erstes Rendezvous mit einem Surfbrett hatte sie 2004 und verbrachte seitdem jede freie Minute im Wasser. Von 2006-2011 arbeitete sie als Art Director in der Werbeagentur Sixpack in Düsseldorf. Seit Anfang 2012 ist sie wieder selbständig: hinel-design.net