WAVE CULTURE - Surfcoach

Trainingsbuch und Travelguide für WellenreiterTrainingsbuch und Travelguide für Wellenreiter
Stefan Strauss / Martin Dunn

Verkaufspreis: 34,95 Euro
1. Auflage Oktober 2015
Großformat
336 Seiten (farbig)

ISBN 978-3-00-048863-4

Bei Amazon bestellen

WAVE CULTURE Surfcoach ist der passende Begleiter für jeden Surfer, egal ob Einsteiger, Fortgeschrittener oder Pro! Das einzigartige, deutschsprachige Praxishandbuch vereint auf 336 Seiten drei wichtige Bausteine des Surfens: Technik, Fitness und Reisen.

Leider trennt Surfer oft eine große örtliche Distanz von ihrer Leidenschaft. Doch auch fernab von Meer und Strand sorgt der WAVE CULTURE Surfcoach für perfektes Surf-Feeling. Anhand detaillierter Bildsequenzen erklärt das Handbuch Lernschritte, analysiert Fehlerquellen und zeigt Lösungswege auf. Durch Reduzierung komplexer Bewegungsabläufe auf wenige Keywords gelingt es, im Wasser bei Manövern die Orientierung zu behalten. Hinzu kommt ein ausführliches Fitnesskapitel mit zahlreichen Übungen, die optimal auf den nächsten Surftrip vorbereiten und selbst Surfern, die regelmäßig im Wasser sind, die Möglichkeit geben, ihre Leistung zu steigern. Der Reiseguide nimmt Surfer mit an die besten und beliebtesten Surfspots der Welt. Hier finden sich nicht nur Informationen zu Geografie, Wetter und Wellen, sondern auch stimmungsvolle Fotografien der Extraklasse, aufgenommen von bekannten Surf-Fotografen, die für Fernweh sorgen. So lässt sich der nächste Trip perfekt planen.

Die Autoren

Auch bei diesem zweiten Buch arbeitete WAVE CULTURE wieder mit einem hochkarätigen Team. Die beiden Autoren Stefan Strauss und Martin Dunn teilen ihr einzigartiges Fachwissen, das sich auf jahrzehntelange Surferfahrung stützt. Stefan Strauss, Gründer von WAVE CULTURE, hat sich ganz und gar dem Surfen verschrieben, sei es als Organisator von Surfreisen, Autor von Surfliteratur oder in Aufbau und Betreuung unterschiedlichster Surfwebsites. Martin Dunn ist vermutlich einer der erfolgreichsten Surfcoachs der Welt. Jahrelang trainierte er das australische Nationalteam und betreute zahlreiche Profisurfer und Nachwuchstalente. In seiner Trainerfunktion kann er bereits etliche Weltmeistertitel vorweisen. Neben den beiden Autoren kommen zahlreiche weitere Experten zu Wort, so dass mit WAVE CULTURE Surfcoach ein bisher unvergleichbares, deutschsprachiges Werk zum Thema Surfen entstanden ist.