Suche News
Medina gewinnt in Portugal

Gabriel Medina gewinnt den 10. Tourstop der Championship Tour bei den Rip Curl Pro in Portugal. Im...

mehr...
Europameisterschaften im Wellenreiten

Deutsche belegt 2. Platz bei Europameisterschaften im Wellenreiten.

mehr...
Hurrikan-Swell

Hurrikan Irma war der stärkste Sturm, den die Karibik je gesehen hat. Viele Orte wurden zerstört....

mehr...
News

SURFCAMPS Winter

    Tamraght, Marokko
    Guadeloupe, Karibik
    Taghazout, Marokko
    Fuerte, Kanaren
    Bahia, Brasilien

Datum: 10. Januar 2017

| Autor: WAVE CULTURE

Surfen an der Algarve

Surfen an einer der schönsten Küsten Europas mit angenehm mediterranem Klima und konstanten Bedingungen zum Surfen.

Die Algarve, im Südwesten von Portugal, zählt zu den schönsten und wellenreichsten Küsten Europas. Kennzeichnend für diese Region sind die bizarren Felsformationen, die viele Meter weit in die Tiefe abfallen, kleine Buchten mit türkisfarbenem klarem Wasser, fantastische Strände und ihre historischen Städte. Hinzu kommen das mediterrane Klima und die angenehmen Wassertemperaturen, die die Algarve zu einem beliebten Reiseziel für Surfer machen. Viele unterschiedliche Surfspots bieten Einsteigern ein ideales Umfeld um surfen zu lernen und Pros jede Menge Wellen um ihr Können auszureizen.

In mitten dieser landschaftlichen Pracht direkt am Strand des urigen Fischerdorfs Burgau befindet sich die WAVE CULTURE Surflodge. Enge Gassen, die sich durch den Ort schlängeln, weiß blau getünchte Häuser, vor denen alte Menschen den Tag genießen und eine Vielzahl an Bars und Restaurants, in denen sich auch die Einheimischen zu ihrem täglichen Plausch treffen, bestimmen das Bild.

Wer schon mal Urlaubsfeeling an der Algarve schnuppern möchte, kann sich schon mal unsere neue Algarve Website anschauen: www.surfing-algarve.com