Suche News
Surfen an der Algarve

Surfen an einer der schönsten Küsten Europas mit angenehm mediterranem Klima und konstanten...

mehr...
John John Florence ist Weltmeister

Mit einer beeindruckenden Leistung holte sich der 24 Jährige Hawaiianer John John Florence den WSL...

mehr...
WAVEGARDEN: Künstliche Welle in Texas

Nachdem die ersten Bilder des neuen NLand Surf Parks in Austin, Texas bereits durch die Medien...

mehr...
News

Eins ist schon mal klar, es scheint so einfach - hinauspaddeln, auf die perfekte Welle warten und sie dann abreiten - doch was so leicht aussieht, erfordert eine Menge Übung und viel Geduld. In einem Urlaub könnt ihr zwar die Basics erlernen, aber der Weg zum richtigen Surfer ist noch ein langer.

Wellenreiten ist eine Kombination aus Technik, Kraft und Ausdauer. Eine rechtzeitige Vorbereitung auf die körperliche Belastung, durch Schwimmen und Liegestütze beispielsweise, macht sich positiv bemerkbar. Als Skater, Snowboarder oder Windsurfer habt ihr durch ein ausgeprägtes Balancegefühl auch einen großen Vorteil.

Für den Anfang ist die Wahl des optimalen Spots von sehr großer Bedeutung. Am besten ist ein Beachbreak , an dem sich nicht zu viele Surfer im Wasser tummeln und die Wellen sanft auslaufen können. Für den Einstieg bieten euch auch Surfcamps ein sehr gutes Lernumfeld, denn gerade in dieser Phase ist es entscheidend, dass ihr jemanden habt, der euch mit Rat und Tat bei Seite steht und für moralische Unterstützung sorgt. Und klar, bringt es viel mehr Spass mit Gleichgesinnten die ersten Surferfahrungen zu sammeln.

Material

Bei der Wahl des Boards solltest Du folgende Grundvoraussetzungen beachten: Deine Größe, Dein Gewicht, und natürlich Dein Können. Für Anfänger empfiehlt sich grundsätzlich ein längeres Board mit mehr Auftrieb, da dieses kippstabiler ist und somit schnellere Lernerfolge ermöglicht. mehr...

Technik

Um gut Paddeln zu können, musst Du Deine optimale Position auf dem Board finden. Die Boardspitze darf nicht untertauchen, aber auch nicht zu weit aus dem Wasser ragen. Vermeide es wie ein nasser Sack auf dem Board zu liegen.  mehr...

Rules

Bevor Du hinauspaddelst solltest Du Dir im Klaren darüber sein, dass es auf dem Wasser einige Regeln gibt, die Du unbedingt beachten solltest. Wer dieses nicht macht, kann sich leicht den Ärger anderer Surfer zuziehen.  mehr...