Surfcamp Fuerteventura, Kanaren

Wellenreiten auf den Kanarischen Inseln

Durch ihre Lage mitten im Atlantik und auf der Höhe der Sahara bieten die Kanaren ein ausgeglichenes Klima mit sehr viel Sonnenschein das ganze Jahr über. Aufgrund der zahlreichen Weltklasse-Surfspots werden die Kanaren auch oftmals als „das Hawaii Europas“ bezeichnet. Anfänger finden an den seicht auslaufenden Beachbreaks optimale Bedingungen zum Surfen lernen, während sich erfahrene Surfer an den Reefbreaks messen können. Fuerteventura gilt bei Surfern als die beliebteste Insel der Kanaren und bezaubert durch ihre Landschaft und idealen Bedingungen zum Wellenreiten.

Surfcamp

THE SANDY ISLAND

Surfen

KURSE FÜR JEDES LEVEL

Im Surfkurs wird euch ein ausgereiftes Schulungskonzept für einen sicheren Einstieg ins Wellenreiten ab 8 Jahren geboten. Sinnvoll aufeinander aufbauende Lernschritte, Videounterstützung und Bewegungskorrekturen garantieren von Anfang an jede Menge Spaß und Faszination. Ein gut ausgebildetes Coaching-Team, sowie eine große Auswahl an erstklassigem Surfmaterial für alle Könnerstufen ist eine Selbstverständlichkeit.

Das Schulungsrevier sind die unterschiedlichen Traumstrände im Norden von Fuerte, die mit den Surfvans der Surfschule gut zu erreichen sind.

Je nach Vorkenntnissen könnt ihr zwischen dem Einsteiger-, Aufbau- und Fortgeschrittenenkurs wählen. Im Einsteigerkurs lernt ihr den Sport von Grund auf kennen und lieben. Der Aufbaukurs richtet sich an Surfer, die den Grünwellenstart bereits beherrschen. Für den Fortgeschrittenenkurs solltet ihr eine Grüne Welle schon schräg abfahren können. Da immer mehrere Surflehrer mit euch unterwegs sind, könnt ihr gerne an jedem beliebigen Tag in der Woche ins Programm einsteigen.

Gallery

Anreise

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren
  • Anreisetag
    Den An- und Abreisetag könnt ihr gerne frei wählen.
  • Fuerteventura
    Die Anreise erfolgt mit dem Flugzeug über den internationalen Flughafen von Fuerteventura.
  • Flughafentransfer
    Ihr bekommt eine Liste von Shuttle-Diensten, über die ihr euren Transfer buchen könnt.

Leistungen

Leistungen 1 Woche Surfcamp

Auf Fuerteventura könnt ihr zwischen zwei unterschiedlichen Surfcamp-Unterkünften wählen: das Corralejo Surfcamp oder das Corralejo Surf Resort. Beide Unterkünfte haben die gleichen Grundleistungen.

  • 7 Übernachtungen

  • Küche, Sat-TV und Video

  • kostenloses WiFi

  • Sonnenterrasse mit Grillecke
  • Gemeinschaftsbad

  • Privatbad (nur Surf Resort)

  • Gemeinschaftspool (nur Surf Resort)

  • 6 Tage Wellenreitunterricht & Freesurf

  • mind. 24 Std. Surfunterricht

  • hochwertiges Surfmaterial

  • Transfer zu den Surfspots

Preise

Preise Corralejo Surfcamp pro Person

Die Preise für das Corralejo Surfcamp sind pro Person und Woche angegeben, ihr könnt aber gerne euren An- und Abreisetag frei wählen, es sollten jedoch mindestens 5 Nächte sein. Der Preis wird entsprechend angepasst.

EINZELZIMMER
Hauptsaison (HS)
ganzjährig
575 EUR / 1 Woche (EZ)
Nebensaison (NS)
575 EUR / 1 Woche (EZ)
DOPPELZIMMER
Hauptsaison (HS)
ganzjährig
460 EUR / 1 Woche (DZ)
Nebensaison (NS)
460 EUR / 1 Woche (DZ)
5-BETTZIMMER
Hauptsaison (HS)
ganzjährig
450 EUR / 1 Woche (MBZ)
Nebensaison (NS)
450 EUR / 1 Woche (MBZ)

Preise Corralejo Surf Resort pro Person

Die Preise für das Corralejo Surf Resort sind pro Person und Woche angegeben, ihr könnt aber gerne euren An- und Abreisetag frei wählen, es sollten jedoch mindestens 5 Nächte sein. Der Preis wird entsprechend angepasst.

2ER-STUDIO
Hauptsaison (HS)
20.12. – 10.02.
530 EUR / 1 Wochen (2er SR)
Nebensaison (NS)
01.10. – 20.12. / 10.02. – 31.05.
530 EUR / 1 Wochen (2er SR)
1ER-STUDIO
Hauptsaison (HS)
20.12. – 10.02.
785 EUR / 1 Wochen (1er SR)
Nebensaison (NS)
01.10. – 20.12. / 10.02. – 31.05.
785 EUR / 1 Wochen (1er SR)

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Noch Fragen?

Für weitere Fragen oder Klärung von eventuellen Unklarheiten stehen wir euch natürlich auch gerne jeder Zeit zur Verfügung.

Weitere Surfcamps